Rhein-Neckar-Delta Stammtisch
Rhein-Neckar-Delta Stammtisch

Palz unn Kurpalz

ist eine Region, die sich im Süden des Bundeslandes Rheinland-Pfalz befindet. Sie hat ca. 1,4 Millionen Einwohner und eine Fläche von ca. 5451 Km². Im Osten bildet der Rhein eine natürliche Grenze zu Hessen und Baden, im Süden grenzt die Pfalz an das französiche Elsass, im Westen an das Saarland, im Nordwesten an das Mittelgebirge Hunsrück und im Nordosten an das rheinhessische Hügelland. In diesem Bereich werden verschiedene pfälzische Dialekte gesprochen; außerhalb von diesem Bereich wird im Volksmund saarländisch, rheinhessisch oder hunsrückisch gesprochen.

© pmv Peter Meyer Verlag

Die Kurpfalz

© TG Kurpfalz

befindet sich auf rechtsrheinischem Gebiet (Bundesland Baden-Württemberg); dort wird kurpfälzisch gesprochen. Der dialektische Unterschied zum linksrheinischen Vorderpfälzischen (Bundesland Rheinland-Pfalz) ist minimal. Im kurpfälzischen Sprachgebiet wohnen ca. 1,5 Millionen Personen. Im Norden reicht das Gebiet bis Weinheim und Viernheim; im Osten bildet der Neckar die Grenze mit den Städten Eberbach und Mosbach. Über Heidelberg, Sinsheim und Wiesloch geht es weiter bis kurz hinter St. Leon-Rot im Süden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhein-Neckar-Delta-Stammtisch